Jens Höpke | lebeninbronze@aol.com Tel. 08823-937787
Leben in Bronze

"Was ist das Beste?" frage ich mich seit 26 Jahre täglich...

Das Geschenk, jeden Tag ganz für sich und den Job zu haben, will sorgfältig behandelt werden. Nicht nur, dass am Ende des Monats alles bezahlt sein will, auch die Gnade, in Deutschland von Kunst leben zu dürfen, will gewürdigt werden. So ziehe ich bei Vollmond in der Nacht in die Berge und bedanke mich für dieses Geschenk in Form eines Rituals in der Natur bei dem "Großen Ganzen".                                                       Ausgehend davon, dass mein Schaffen ein kleiner Teil vom Ganzen des Projektes Evolution ist, bemühe ich mich nach besten Kräften, in dieser Spur zu bleiben.           Meine Theorie besagt: trage ich zu diesem "Projekt" bei, werde ich immer mit allem versorgt, was ich benötige. In unserer westlichen Welt ist es halt Geld.

Auf diese unsichtbare Gerechtigkeit vertrauend, habe ich die menschliche Sicherheit, per Arbeitsvertrag sein Auskommen zu sichern, gegen diese meine Theorie eingetauscht. Und ich habe es bis heute nicht bereut. Im Gegenteil; besser hätte ich mich nicht ent-wickeln können. Über das so Erlebte könnte ich Bücher schreiben, so vielfältig bin ich für dieses Vertrauen belohnt worden.